#neckarchronik

65 posts

Die Pressemitteilung der Handwerkskammer Reutlingen über Kamil Michalski als Azubi des Monats Oktober 2019 ist raus! Also: Zeitung im Auge behalten. ☺️ #shk #ausbildung #sanitär #heizung #klima #anlagenmechaniker #innung #freudenstadt #handwerkskammerreutlingen #khfds #azubidesmonats #azubi #neckarchronik #schwarzwälderbote

Die Pressemitteilung der Handwerkskammer Reutlingen über Kamil Michalski als Azubi des Monats Oktober 2019 ist raus! Also: Zeitung im Auge behalten. ☺️ #shk #ausbildung #sanitär #heizung #klima #anlagenmechaniker #innung #freudenstadt #handwerkskammerreutlingen #khfds #azubidesmonats #azubi #neckarchronik #schwarzwälderbote - 6 days ago

23 Likes
0 Comments
0
Für das Protokoll, liebe Neckar-Chronik, wir haben 161 Junggesellinnen und Junggesellen losgesprochen! Schade um die 100 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker, die Sie in der Redaktion verloren haben. 🥺😔 #fail #ente #zeitungsente #handwerk #freudenstadt #neckarchronik #südwestpresse #kreishandwerkerschaft #khfds

Für das Protokoll, liebe Neckar-Chronik, wir haben 161 Junggesellinnen und Junggesellen losgesprochen! Schade um die 100 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker, die Sie in der Redaktion verloren haben. 🥺😔 #fail #ente #zeitungsente #handwerk #freudenstadt #neckarchronik #südwestpresse #kreishandwerkerschaft #khfds - 19 days ago

22 Likes
1 Comments
0
Neckar Chronik zum Start der Horber Tennis Stadtmeisterschaften 2019 #horber_stadtmeisterschaften_tennis #head_tms_turnierservice #neckarchronik

Neckar Chronik zum Start der Horber Tennis Stadtmeisterschaften 2019 #horber_stadtmeisterschaften_tennis #head_tms_turnierservice #neckarchronik - 2 months ago

15 Likes
0 Comments
0
Kommentar der Sportredaktion Neckar Chronik Horb zur VR Reform im WTB. #wtbtennis #vrtalentiade #neckarchronik

Kommentar der Sportredaktion Neckar Chronik Horb zur VR Reform im WTB. #wtbtennis #vrtalentiade #neckarchronik - 4 months ago

7 Likes
0 Comments
0
VR Reform im WTB im Blick der Sportredaktion der Neckar Chronik Horb. #vrtalentiade #wtbtennis #neckarchronik

VR Reform im WTB im Blick der Sportredaktion der Neckar Chronik Horb. #vrtalentiade #wtbtennis #neckarchronik - 4 months ago

2 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 3⁣
⁣
Anja Broß⁣
Beruf: Pfelgedienstleiterin, Dienststellenleiterin beim Arbeiter-Samariter-Bund und Palliativ-Care Pflegefachkraft⁣
Wohnort: Glatten⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@web.de ⁣
⁣
Ich engagiere mich für:⁣
Vorstandsvorsitzende beim „Verein zum Erfüllen von Wünschen Sterbender e. V.“⁣
Suchterkrankte Menschen (auch im Alter)⁣
Ethikberaterin im Gesundheitswesen⁣
Vertretung von Betroffenen bei Behörden⁣
⁣
Mein Motto:⁣
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde, „wo kämen wir hin!“ und keiner ginge um zu sehen, wohin man käme wenn man doch nur ginge.⁣
⁣
Was mir wichtig ist:⁣
Ein großes Anliegen ist mir die Ungerechtigkeiten im Alltag anzugehen. Die Schere zwischen arm und sehr reich geht immer weiter auseinander.⁣
Auch im Landkreis Freudenstadt gibt es viele Menschen die nicht das nötige Einkommen haben sich beispielsweise Medikamente, gesunde Nahrung kaufen oder überhaupt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.⁣
Mir ist es sehr wichtig, dass diese Menschen Informationen bekommen, wo sie Hilfe erhalten können. Ämter und Institutionen müssen korrekt beraten und dürfen diesen Menschen keine Leistungen vorenthalten, die ihnen gesetzlich zustehen.⁣
Unser Landkreis benötigt die Kraft, Ausdauer und die Ideenvielfalt der Frauen! ⁣
Aus diesem Grunde möchte ich meine Energie, meine Ideen und auch meine Erfahrungen im Sozialwesen allen  BewohnerInnen im Landkreis Freudenstadt zur Verfügung stellen.⁣
Mütter sollen durch bezahlbare Kindergartenplätze mit „arbeitstauglichen“ Öffnungszeiten die Chance bekommen, ganztags zu arbeiten und politische Ämter begleiten zu können.⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #AnjaBroß #Glatten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #vielfalt #infrastruktur #Palliativcare #sozialwesen #generationen #frauenthemen #frauenhaus  #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge  #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 3⁣ ⁣ Anja Broß⁣ Beruf: Pfelgedienstleiterin, Dienststellenleiterin beim Arbeiter-Samariter-Bund und Palliativ-Care Pflegefachkraft⁣ Wohnort: Glatten⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@web.de ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für:⁣ Vorstandsvorsitzende beim „Verein zum Erfüllen von Wünschen Sterbender e. V.“⁣ Suchterkrankte Menschen (auch im Alter)⁣ Ethikberaterin im Gesundheitswesen⁣ Vertretung von Betroffenen bei Behörden⁣ ⁣ Mein Motto:⁣ Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde, „wo kämen wir hin!“ und keiner ginge um zu sehen, wohin man käme wenn man doch nur ginge.⁣ ⁣ Was mir wichtig ist:⁣ Ein großes Anliegen ist mir die Ungerechtigkeiten im Alltag anzugehen. Die Schere zwischen arm und sehr reich geht immer weiter auseinander.⁣ Auch im Landkreis Freudenstadt gibt es viele Menschen die nicht das nötige Einkommen haben sich beispielsweise Medikamente, gesunde Nahrung kaufen oder überhaupt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.⁣ Mir ist es sehr wichtig, dass diese Menschen Informationen bekommen, wo sie Hilfe erhalten können. Ämter und Institutionen müssen korrekt beraten und dürfen diesen Menschen keine Leistungen vorenthalten, die ihnen gesetzlich zustehen.⁣ Unser Landkreis benötigt die Kraft, Ausdauer und die Ideenvielfalt der Frauen! ⁣ Aus diesem Grunde möchte ich meine Energie, meine Ideen und auch meine Erfahrungen im Sozialwesen allen BewohnerInnen im Landkreis Freudenstadt zur Verfügung stellen.⁣ Mütter sollen durch bezahlbare Kindergartenplätze mit „arbeitstauglichen“ Öffnungszeiten die Chance bekommen, ganztags zu arbeiten und politische Ämter begleiten zu können.⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #AnjaBroß #Glatten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #vielfalt #infrastruktur #Palliativcare #sozialwesen #generationen #frauenthemen #frauenhaus #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

10 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 3⁣
⁣
Anja Broß⁣
Beruf: Pfelgedienstleiterin, Dienststellenleiterin beim Arbeiter-Samariter-Bund und Palliativ-Care Pflegefachkraft⁣
Wohnort: Glatten⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@web.de ⁣
⁣
Ich engagiere mich für:⁣
Vorstandsvorsitzende beim „Verein zum Erfüllen von Wünschen Sterbender e. V.“⁣
Suchterkrankte Menschen (auch im Alter)⁣
Ethikberaterin im Gesundheitswesen⁣
Vertretung von Betroffenen bei Behörden⁣
⁣
Mein Motto:⁣
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde, „wo kämen wir hin!“ und keiner ginge um zu sehen, wohin man käme wenn man doch nur ginge.⁣
⁣
Was mir wichtig ist:⁣
Ein großes Anliegen ist mir die Ungerechtigkeiten im Alltag anzugehen. Die Schere zwischen arm und sehr reich geht immer weiter auseinander.⁣
Auch im Landkreis Freudenstadt gibt es viele Menschen die nicht das nötige Einkommen haben sich beispielsweise Medikamente, gesunde Nahrung kaufen oder überhaupt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.⁣
Mir ist es sehr wichtig, dass diese Menschen Informationen bekommen, wo sie Hilfe erhalten können. Ämter und Institutionen müssen korrekt beraten und dürfen diesen Menschen keine Leistungen vorenthalten, die ihnen gesetzlich zustehen.⁣
Unser Landkreis benötigt die Kraft, Ausdauer und die Ideenvielfalt der Frauen! ⁣
Aus diesem Grunde möchte ich meine Energie, meine Ideen und auch meine Erfahrungen im Sozialwesen allen  BewohnerInnen im Landkreis Freudenstadt zur Verfügung stellen.⁣
Mütter sollen durch bezahlbare Kindergartenplätze mit „arbeitstauglichen“ Öffnungszeiten die Chance bekommen, ganztags zu arbeiten und politische Ämter begleiten zu können.⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #AnjaBroß #Glatten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #vielfalt #infrastruktur #Palliativcare #sozialwesen #generationen #frauenthemen #frauenhaus  #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge  #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 3⁣ ⁣ Anja Broß⁣ Beruf: Pfelgedienstleiterin, Dienststellenleiterin beim Arbeiter-Samariter-Bund und Palliativ-Care Pflegefachkraft⁣ Wohnort: Glatten⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@web.de ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für:⁣ Vorstandsvorsitzende beim „Verein zum Erfüllen von Wünschen Sterbender e. V.“⁣ Suchterkrankte Menschen (auch im Alter)⁣ Ethikberaterin im Gesundheitswesen⁣ Vertretung von Betroffenen bei Behörden⁣ ⁣ Mein Motto:⁣ Wo kämen wir hin, wenn jeder sagen würde, „wo kämen wir hin!“ und keiner ginge um zu sehen, wohin man käme wenn man doch nur ginge.⁣ ⁣ Was mir wichtig ist:⁣ Ein großes Anliegen ist mir die Ungerechtigkeiten im Alltag anzugehen. Die Schere zwischen arm und sehr reich geht immer weiter auseinander.⁣ Auch im Landkreis Freudenstadt gibt es viele Menschen die nicht das nötige Einkommen haben sich beispielsweise Medikamente, gesunde Nahrung kaufen oder überhaupt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.⁣ Mir ist es sehr wichtig, dass diese Menschen Informationen bekommen, wo sie Hilfe erhalten können. Ämter und Institutionen müssen korrekt beraten und dürfen diesen Menschen keine Leistungen vorenthalten, die ihnen gesetzlich zustehen.⁣ Unser Landkreis benötigt die Kraft, Ausdauer und die Ideenvielfalt der Frauen! ⁣ Aus diesem Grunde möchte ich meine Energie, meine Ideen und auch meine Erfahrungen im Sozialwesen allen BewohnerInnen im Landkreis Freudenstadt zur Verfügung stellen.⁣ Mütter sollen durch bezahlbare Kindergartenplätze mit „arbeitstauglichen“ Öffnungszeiten die Chance bekommen, ganztags zu arbeiten und politische Ämter begleiten zu können.⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #AnjaBroß #Glatten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #vielfalt #infrastruktur #Palliativcare #sozialwesen #generationen #frauenthemen #frauenhaus #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

8 Likes
0 Comments
0
SEI SCHLAU - WÄHL FRAU en in den Kreistag Freudenstadt 
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt,
⁣
Folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣

#frauenindenkreistagFDS ⁣#seischlauwählFRAU #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik

SEI SCHLAU - WÄHL FRAU en in den Kreistag Freudenstadt FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, ⁣ Folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS#seischlauwählFRAU #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik - 5 months ago

18 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 2⁣
⁣
⁣Angela Wosylus M.A., zwei Kinder
Beruf: Social Media PR-Managerin, Inhaberin der pop-up SocialMedia PR-Agentur
Wohnort: Dornstetten - Hallwangen
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com

Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:
Frauen mit Ihren Ideen und Wünschen sichtbar zu machen und z.B. via Frauennetzwerk zu unterstützen.  Als Gründerin meiner Agentur 2015 und des Social Media Stammtisches Freudenstadt informiere ich in Vorträgen und Workshops über alle Themen rund um Social Media und WEB 3.0. 
Ich besuche evangelische Gottesdienste und engagiere mich überkonfessionell für christliche Film und Fernsehschaffende im CFF e.V. Stuttgart.
Vor Ort bin ich Mitglied im Liederkranz Hallwangen
Mein Motto: Gib niemals auf....
Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig?
Digitale Bildung an Schulen, Hochschule Freudenstadt, Duales Studium, Existenzgründerinnen, Schaffung eines Frauenhauses, familienfreundliche Politik
Ein schnelles Glasfaser Internet und lebenslanges Lernen ist auch für mich persönlich die BASIS, um zukunftsfähig arbeiten zu können. 
Digitale Bildung / Weiterbildung für ALLE Menschen zu ermöglichen
Digitalisierung sozial verträglich gestalten. 
Für mehr Gerechtigkeit und gleiche Rechte, Möglichkeiten und Teilhabe der Frauen in allen Bereichen des Lebens zu sorgen. Dazu gehört:
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Frauenquote in großen Unternehmen, ein Recht auf Wiedereinstieg nach Babypause, um Altersarmut von Frauen entgegenzuwirken. 
Familienfreundliche Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsteilung (auch Mann/Frau), Home office..Bessere Fachärzliche Versorgung
⁣
#frauenindenkreistagFDS #AngelaWosylus #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 2⁣ ⁣ ⁣Angela Wosylus M.A., zwei Kinder Beruf: Social Media PR-Managerin, Inhaberin der pop-up SocialMedia PR-Agentur Wohnort: Dornstetten - Hallwangen Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements: Frauen mit Ihren Ideen und Wünschen sichtbar zu machen und z.B. via Frauennetzwerk zu unterstützen. Als Gründerin meiner Agentur 2015 und des Social Media Stammtisches Freudenstadt informiere ich in Vorträgen und Workshops über alle Themen rund um Social Media und WEB 3.0. Ich besuche evangelische Gottesdienste und engagiere mich überkonfessionell für christliche Film und Fernsehschaffende im CFF e.V. Stuttgart. Vor Ort bin ich Mitglied im Liederkranz Hallwangen Mein Motto: Gib niemals auf.... Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig? Digitale Bildung an Schulen, Hochschule Freudenstadt, Duales Studium, Existenzgründerinnen, Schaffung eines Frauenhauses, familienfreundliche Politik Ein schnelles Glasfaser Internet und lebenslanges Lernen ist auch für mich persönlich die BASIS, um zukunftsfähig arbeiten zu können. Digitale Bildung / Weiterbildung für ALLE Menschen zu ermöglichen Digitalisierung sozial verträglich gestalten. Für mehr Gerechtigkeit und gleiche Rechte, Möglichkeiten und Teilhabe der Frauen in allen Bereichen des Lebens zu sorgen. Dazu gehört: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Frauenquote in großen Unternehmen, ein Recht auf Wiedereinstieg nach Babypause, um Altersarmut von Frauen entgegenzuwirken. Familienfreundliche Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsteilung (auch Mann/Frau), Home office..Bessere Fachärzliche Versorgung ⁣ #frauenindenkreistagFDS #AngelaWosylus #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

16 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 2⁣
⁣
⁣Angela Wosylus M.A., zwei Kinder
Beruf: Social Media PR-Managerin, Inhaberin der pop-up SocialMedia PR-Agentur
Wohnort: Dornstetten - Hallwangen
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com

Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:
Frauen mit Ihren Ideen und Wünschen sichtbar zu machen und z.B. via Frauennetzwerk zu unterstützen.  Als Gründerin meiner Agentur 2015 und des Social Media Stammtisches Freudenstadt informiere ich in Vorträgen und Workshops über alle Themen rund um Social Media und WEB 3.0. 
Ich besuche evangelische Gottesdienste und engagiere mich überkonfessionell für christliche Film und Fernsehschaffende im CFF e.V. Stuttgart.
Vor Ort bin ich Mitglied im Liederkranz Hallwangen
Mein Motto: Gib niemals auf....
Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig?
Digitale Bildung an Schulen, Hochschule Freudenstadt, Duales Studium, Existenzgründerinnen, Schaffung eines Frauenhauses, familienfreundliche Politik
Ein schnelles Glasfaser Internet und lebenslanges Lernen ist auch für mich persönlich die BASIS, um zukunftsfähig arbeiten zu können. 
Digitale Bildung / Weiterbildung für ALLE Menschen zu ermöglichen
Digitalisierung sozial verträglich gestalten. 
Für mehr Gerechtigkeit und gleiche Rechte, Möglichkeiten und Teilhabe der Frauen in allen Bereichen des Lebens zu sorgen. Dazu gehört:
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Frauenquote in großen Unternehmen, ein Recht auf Wiedereinstieg nach Babypause, um Altersarmut von Frauen entgegenzuwirken. 
Familienfreundliche Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsteilung (auch Mann/Frau), Home office..Bessere Fachärzliche Versorgung
⁣
#frauenindenkreistagFDS #AngelaWosylus #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 2⁣ ⁣ ⁣Angela Wosylus M.A., zwei Kinder Beruf: Social Media PR-Managerin, Inhaberin der pop-up SocialMedia PR-Agentur Wohnort: Dornstetten - Hallwangen Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements: Frauen mit Ihren Ideen und Wünschen sichtbar zu machen und z.B. via Frauennetzwerk zu unterstützen. Als Gründerin meiner Agentur 2015 und des Social Media Stammtisches Freudenstadt informiere ich in Vorträgen und Workshops über alle Themen rund um Social Media und WEB 3.0. Ich besuche evangelische Gottesdienste und engagiere mich überkonfessionell für christliche Film und Fernsehschaffende im CFF e.V. Stuttgart. Vor Ort bin ich Mitglied im Liederkranz Hallwangen Mein Motto: Gib niemals auf.... Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig? Digitale Bildung an Schulen, Hochschule Freudenstadt, Duales Studium, Existenzgründerinnen, Schaffung eines Frauenhauses, familienfreundliche Politik Ein schnelles Glasfaser Internet und lebenslanges Lernen ist auch für mich persönlich die BASIS, um zukunftsfähig arbeiten zu können. Digitale Bildung / Weiterbildung für ALLE Menschen zu ermöglichen Digitalisierung sozial verträglich gestalten. Für mehr Gerechtigkeit und gleiche Rechte, Möglichkeiten und Teilhabe der Frauen in allen Bereichen des Lebens zu sorgen. Dazu gehört: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Frauenquote in großen Unternehmen, ein Recht auf Wiedereinstieg nach Babypause, um Altersarmut von Frauen entgegenzuwirken. Familienfreundliche Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsteilung (auch Mann/Frau), Home office..Bessere Fachärzliche Versorgung ⁣ #frauenindenkreistagFDS #AngelaWosylus #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

16 Likes
0 Comments
0
ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH? #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 1⁣
⁣
⁣
⁣Nurcan Dogan⁣
Beruf: Hausfrau, Mutter von 3 Kindern⁣
Wohnort: Dornstetten⁣
⁣
Ehrenamtliche Tätigkeit seit 17 Jahren in der Alevitischen Gemeinde e.V  Freudenstadt, 2 Vorstandsvorsitzende⁣
⁣
Motto: Gesundes Miteinander⁣
Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Altersstufen und finde es wichtig, dass jeder Mensch Zugang zu Kultur und Bildung hat. ⁣
Die Entscheidungen von Gemeinderat und Kreistag beeinflussen die Lebenssituation der Menschen vor Ort ganz unmittelbar. In kommunalpolitischen Gremien sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. ⁣
Frauen betrachten ihr Wohnumfeld mit einem anderen Blick, haben eigene Vorstellung von dessen Ausgestaltung und Entwicklung. Viele Frauen verfügen durch ihre Arbeit in Beruf, Familie und Ehrenamt über die Kompetenzen, politische Verantwortung im Gemeinwesen zu übernehmen.⁣
Als Kreistagskandidatin möchte ich⁣
gemeinsam alle Anstrengungen unternehmen, junge Familien zu fördern, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter zu verbessern und zu einer dauerhaft nachhaltigen und generationengerechten Haushalts- und Finanzpolitik zu kommen.⁣
Die Kommunen sind auch der Ort, an dem Integration stattfindet und stattfinden muss. Nur dort kann es unter Anstrengung aller Beteiligten gelingen, dass unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrations-hintergrund sich in die Gesellschaft integrieren und uns mit ihrer eigenen Kultur bereichern. ⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #NurcanDogan #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #familie #generationen #integration #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH? #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 1⁣ ⁣ ⁣ ⁣Nurcan Dogan⁣ Beruf: Hausfrau, Mutter von 3 Kindern⁣ Wohnort: Dornstetten⁣ ⁣ Ehrenamtliche Tätigkeit seit 17 Jahren in der Alevitischen Gemeinde e.V Freudenstadt, 2 Vorstandsvorsitzende⁣ ⁣ Motto: Gesundes Miteinander⁣ Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Altersstufen und finde es wichtig, dass jeder Mensch Zugang zu Kultur und Bildung hat. ⁣ Die Entscheidungen von Gemeinderat und Kreistag beeinflussen die Lebenssituation der Menschen vor Ort ganz unmittelbar. In kommunalpolitischen Gremien sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. ⁣ Frauen betrachten ihr Wohnumfeld mit einem anderen Blick, haben eigene Vorstellung von dessen Ausgestaltung und Entwicklung. Viele Frauen verfügen durch ihre Arbeit in Beruf, Familie und Ehrenamt über die Kompetenzen, politische Verantwortung im Gemeinwesen zu übernehmen.⁣ Als Kreistagskandidatin möchte ich⁣ gemeinsam alle Anstrengungen unternehmen, junge Familien zu fördern, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter zu verbessern und zu einer dauerhaft nachhaltigen und generationengerechten Haushalts- und Finanzpolitik zu kommen.⁣ Die Kommunen sind auch der Ort, an dem Integration stattfindet und stattfinden muss. Nur dort kann es unter Anstrengung aller Beteiligten gelingen, dass unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrations-hintergrund sich in die Gesellschaft integrieren und uns mit ihrer eigenen Kultur bereichern. ⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #NurcanDogan #Dornstetten #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #familie #generationen #integration #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

19 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
👠💄👞🎩⁣
⁣
Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 3⁣
⁣
Name: Anita Frank⁣
Beruf: Hebamme⁣
Wohnort: Alpirsbach☀️🌳⛪⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣
⁣
Ich engagiere mich für/im⁣
Gemeinderat in Alpirsbach seit 2014⁣
Im Freundeskreis der Partnerstadt Neuville⁣
Wir treten zur Kommunalwahl in starker Besetzung an⁣
Wir streben an, mindestens 3 Frauen in den Gemeinderat zu bekommen. Denn über 50 % der Einwohner sind weiblich, aber die weibliche Sicht der Dinge, die Alpirsbach bewegen, werden fast nur von Männern diskutiert⁣
⁣
Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣
Im Kreistag setze ich mich dafür ein, dass genügend Hebammen in den Kreis Freudenstadt kommen und sowohl im Kreissaal, als auch in der Freiberuflichkeit, allen Schwangeren und Wöchnerinnen, die eine Hebamme benötigen, zur Verfügung stehen. Es soll nicht mehr vorkommen, dass der Kreissaal im KKH wegen Personalnot geschlossen wird. Dazu wurde von der Kreisfrauenliste ein Hebammenstipendium mitinitiiert, das einen Anreiz für Hebammen bietet, im Kreis tätig zu werden oder sich als Hebamme ausbilden zu lassen.⁣
Mein Motto: Packen wir es an⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #Name #Wohnort #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣
⁣
⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ 👠💄👞🎩⁣ ⁣ Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 3⁣ ⁣ Name: Anita Frank⁣ Beruf: Hebamme⁣ Wohnort: Alpirsbach☀️🌳⛪⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für/im⁣ Gemeinderat in Alpirsbach seit 2014⁣ Im Freundeskreis der Partnerstadt Neuville⁣ Wir treten zur Kommunalwahl in starker Besetzung an⁣ Wir streben an, mindestens 3 Frauen in den Gemeinderat zu bekommen. Denn über 50 % der Einwohner sind weiblich, aber die weibliche Sicht der Dinge, die Alpirsbach bewegen, werden fast nur von Männern diskutiert⁣ ⁣ Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣ Im Kreistag setze ich mich dafür ein, dass genügend Hebammen in den Kreis Freudenstadt kommen und sowohl im Kreissaal, als auch in der Freiberuflichkeit, allen Schwangeren und Wöchnerinnen, die eine Hebamme benötigen, zur Verfügung stehen. Es soll nicht mehr vorkommen, dass der Kreissaal im KKH wegen Personalnot geschlossen wird. Dazu wurde von der Kreisfrauenliste ein Hebammenstipendium mitinitiiert, das einen Anreiz für Hebammen bietet, im Kreis tätig zu werden oder sich als Hebamme ausbilden zu lassen.⁣ Mein Motto: Packen wir es an⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #Name #Wohnort #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣ ⁣ ⁣ - 5 months ago

18 Likes
0 Comments
0
FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣
👠💄👞🎩⁣
⁣
Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 3⁣
⁣
Name: Anita Frank⁣
Beruf: Hebamme⁣
Wohnort: Alpirsbach☀️🌳⛪⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣
⁣
Ich engagiere mich für/im⁣
Gemeinderat in Alpirsbach seit 2014⁣
Im Freundeskreis der Partnerstadt Neuville⁣
Wir treten zur Kommunalwahl in starker Besetzung an⁣
Wir streben an, mindestens 3 Frauen in den Gemeinderat zu bekommen. Denn über 50 % der Einwohner sind weiblich, aber die weibliche Sicht der Dinge, die Alpirsbach bewegen, werden fast nur von Männern diskutiert⁣
⁣
Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣
Im Kreistag setze ich mich dafür ein, dass genügend Hebammen in den Kreis Freudenstadt kommen und sowohl im Kreissaal, als auch in der Freiberuflichkeit, allen Schwangeren und Wöchnerinnen, die eine Hebamme benötigen, zur Verfügung stehen. Es soll nicht mehr vorkommen, dass der Kreissaal im KKH wegen Personalnot geschlossen wird. Dazu wurde von der Kreisfrauenliste ein Hebammenstipendium mitinitiiert, das einen Anreiz für Hebammen bietet, im Kreis tätig zu werden oder sich als Hebamme ausbilden zu lassen.⁣
Mein Motto: Packen wir es an⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #Name #Wohnort #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣
⁣
⁣

FRAUEN WÄHLEN FRAUEN, MÄNNER AUCH!⁣ 👠💄👞🎩⁣ ⁣ Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 3⁣ ⁣ Name: Anita Frank⁣ Beruf: Hebamme⁣ Wohnort: Alpirsbach☀️🌳⛪⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für/im⁣ Gemeinderat in Alpirsbach seit 2014⁣ Im Freundeskreis der Partnerstadt Neuville⁣ Wir treten zur Kommunalwahl in starker Besetzung an⁣ Wir streben an, mindestens 3 Frauen in den Gemeinderat zu bekommen. Denn über 50 % der Einwohner sind weiblich, aber die weibliche Sicht der Dinge, die Alpirsbach bewegen, werden fast nur von Männern diskutiert⁣ ⁣ Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣ Im Kreistag setze ich mich dafür ein, dass genügend Hebammen in den Kreis Freudenstadt kommen und sowohl im Kreissaal, als auch in der Freiberuflichkeit, allen Schwangeren und Wöchnerinnen, die eine Hebamme benötigen, zur Verfügung stehen. Es soll nicht mehr vorkommen, dass der Kreissaal im KKH wegen Personalnot geschlossen wird. Dazu wurde von der Kreisfrauenliste ein Hebammenstipendium mitinitiiert, das einen Anreiz für Hebammen bietet, im Kreis tätig zu werden oder sich als Hebamme ausbilden zu lassen.⁣ Mein Motto: Packen wir es an⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #Name #Wohnort #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣ ⁣ ⁣ - 5 months ago

19 Likes
0 Comments
0
ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?👠☀️👡📩⁣
Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 2⁣
⁣
Petra FliegansBeruf: Kunsttherapeutin/ Master-Coach DVNLP (SHB) 🖼️🖌️⁣
Wohnort: Loßburg⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣
⁣
Ich engagiere mich für / in:⁣
Frauennetzwerk Freudenstadt⁣
HGV Loßburg⁣
⁣
Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣
Unsere Umwelt, der Berufsalltag, die Natur sollten so gestaltet sein, dass wir gesund bleiben.⁣
Mehr Selbstsicherheit für Frauen, damit sie eine Stimme bekommen und für sich eintreten. Die weibliche Sichtweise in die Geschäftswelt und Politik tragen. ⁣
Mein Motto: Meine Enkel und Urenkel sollen eine gute Welt vorfinden!⁣
Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig?⁣
Nachhaltige Entscheidungen mit Weitblick⁣
Einbinden von der Natur⁣
Eine neue, wertschätzende Gesprächskultur⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #PetraFliegans #Loßburg #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #nachhaltigkeit #vielfalt #wertschätzung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣
⁣

ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?👠☀️👡📩⁣ Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 2⁣ ⁣ Petra FliegansBeruf: Kunsttherapeutin/ Master-Coach DVNLP (SHB) 🖼️🖌️⁣ Wohnort: Loßburg⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für / in:⁣ Frauennetzwerk Freudenstadt⁣ HGV Loßburg⁣ ⁣ Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣ Unsere Umwelt, der Berufsalltag, die Natur sollten so gestaltet sein, dass wir gesund bleiben.⁣ Mehr Selbstsicherheit für Frauen, damit sie eine Stimme bekommen und für sich eintreten. Die weibliche Sichtweise in die Geschäftswelt und Politik tragen. ⁣ Mein Motto: Meine Enkel und Urenkel sollen eine gute Welt vorfinden!⁣ Was ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig?⁣ Nachhaltige Entscheidungen mit Weitblick⁣ Einbinden von der Natur⁣ Eine neue, wertschätzende Gesprächskultur⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #PetraFliegans #Loßburg #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #nachhaltigkeit #vielfalt #wertschätzung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣ ⁣ - 5 months ago

14 Likes
0 Comments
0
⁣WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU… SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT!⁣😉⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 1⁣
⁣
Profil⁣
Beate Beilharz⁣
Beruf: Landwirtin⁣
Wohnort: 24 Höfe (Lossburg)⁣☀️🐂🌳⁣
⁣
Warum ich mich für eine höhere Frauenquote 👠 im Kreistag engagiere:⁣
Frauen sind anders „gestrickt“ als Männer. Deshalb sehen sie manches aus einem anderen Blickwinkel und haben auch oft eine andere Meinung. Das ist mit Sicherheit kein Nachteil, sondern öffnet Horizonte. ⁣
So manches fährt sich fest. Oft ist auch ein bestimmter Faktor beim Umsetzen einer Idee maßgeblich – z.B. Geld oder Zeit.⁣
Darum rate ich: Neue Wege gehen, und auch scheinbar Unmögliches wagen!⁣
Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:⁣
Mein spezielles Anliegen liegt im sozialen Miteinander, über alle Grenzen (Sprachen, Herkunft, Alter, Beruf …) hinweg Unseren ländlichen Raum neu entdecken und seine Stärken leben ⁣
Randgruppen mehr einbeziehen in den Alltag⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #BeateBeilharz #Loßburg  #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #ländlicherRaum #Landwirtschaft #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣
⁣

⁣WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU… SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT!⁣😉⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 1⁣ ⁣ Profil⁣ Beate Beilharz⁣ Beruf: Landwirtin⁣ Wohnort: 24 Höfe (Lossburg)⁣☀️🐂🌳⁣ ⁣ Warum ich mich für eine höhere Frauenquote 👠 im Kreistag engagiere:⁣ Frauen sind anders „gestrickt“ als Männer. Deshalb sehen sie manches aus einem anderen Blickwinkel und haben auch oft eine andere Meinung. Das ist mit Sicherheit kein Nachteil, sondern öffnet Horizonte. ⁣ So manches fährt sich fest. Oft ist auch ein bestimmter Faktor beim Umsetzen einer Idee maßgeblich – z.B. Geld oder Zeit.⁣ Darum rate ich: Neue Wege gehen, und auch scheinbar Unmögliches wagen!⁣ Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:⁣ Mein spezielles Anliegen liegt im sozialen Miteinander, über alle Grenzen (Sprachen, Herkunft, Alter, Beruf …) hinweg Unseren ländlichen Raum neu entdecken und seine Stärken leben ⁣ Randgruppen mehr einbeziehen in den Alltag⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #BeateBeilharz #Loßburg #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #ländlicherRaum #Landwirtschaft #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣ ⁣ - 5 months ago

19 Likes
0 Comments
0
⁣WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU… SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT!⁣😉⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 1⁣
⁣
Profil⁣
Beate Beilharz⁣
Beruf: Landwirtin⁣
Wohnort: 24 Höfe (Lossburg)⁣☀️🐂🌳⁣
⁣
Warum ich mich für eine höhere Frauenquote 👠 im Kreistag engagiere:⁣
Frauen sind anders „gestrickt“ als Männer. Deshalb sehen sie manches aus einem anderen Blickwinkel und haben auch oft eine andere Meinung. Das ist mit Sicherheit kein Nachteil, sondern öffnet Horizonte. ⁣
So manches fährt sich fest. Oft ist auch ein bestimmter Faktor beim Umsetzen einer Idee maßgeblich – z.B. Geld oder Zeit.⁣
Darum rate ich: Neue Wege gehen, und auch scheinbar Unmögliches wagen!⁣
Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:⁣
Mein spezielles Anliegen liegt im sozialen Miteinander, über alle Grenzen (Sprachen, Herkunft, Alter, Beruf …) hinweg Unseren ländlichen Raum neu entdecken und seine Stärken leben ⁣
Randgruppen mehr einbeziehen in den Alltag⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #BeateBeilharz #Loßburg  #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #ländlicherRaum #Landwirtschaft #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣
⁣

⁣WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU… SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT!⁣😉⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 4⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 1⁣ ⁣ Profil⁣ Beate Beilharz⁣ Beruf: Landwirtin⁣ Wohnort: 24 Höfe (Lossburg)⁣☀️🐂🌳⁣ ⁣ Warum ich mich für eine höhere Frauenquote 👠 im Kreistag engagiere:⁣ Frauen sind anders „gestrickt“ als Männer. Deshalb sehen sie manches aus einem anderen Blickwinkel und haben auch oft eine andere Meinung. Das ist mit Sicherheit kein Nachteil, sondern öffnet Horizonte. ⁣ So manches fährt sich fest. Oft ist auch ein bestimmter Faktor beim Umsetzen einer Idee maßgeblich – z.B. Geld oder Zeit.⁣ Darum rate ich: Neue Wege gehen, und auch scheinbar Unmögliches wagen!⁣ Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:⁣ Mein spezielles Anliegen liegt im sozialen Miteinander, über alle Grenzen (Sprachen, Herkunft, Alter, Beruf …) hinweg Unseren ländlichen Raum neu entdecken und seine Stärken leben ⁣ Randgruppen mehr einbeziehen in den Alltag⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #BeateBeilharz #Loßburg #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #ländlicherRaum #Landwirtschaft #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ ⁣ ⁣ - 5 months ago

21 Likes
1 Comments
0
ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?📩
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ 
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER 
Listenplatz 9

Susanne Brückner,  Dip. Sozialpädagogin/Dip.  Sozialarbeiterin (FH)
Beruf:  Gleichstellungsbeauftragte
Wohnort:  Freudenstadt🌲🌞 Gründungsmitglied FrauenHilfe Freudenstadt e.V.
Mitglied Frauennetzwerk Freudenstadt e.V. 
Mitglied Politik mit Frauen e.V. 
Ich begreife die unterschiedlichen Lebensentwürfe und die Potenziale von Frauen und Männern als Chance für jede Gesellschaft. Daher setze ich mich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern, Jungen und Mädchen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. 
Hauptberuflich bin ich als Gleichstellungs-beauftragte bei der Stadt Pforzheim tätig. Als aktives Mitglied der FrauenHilfe Freudenstadt engagiere ich mich im Kreis Freudenstadt seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt. 
Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:
Als gebürtige Freudenstädterin möchte ich gerne an kommunalpolitischen Weichenstellungen im Kreis Freudenstadt mitwirken, denn: Frauen wollen Verantwortung übernehmen für das, was vor ihrer Haustüre geschieht.
Wichtig ist mir, dass der Kreis Freudenstadt für alle Menschen, die hier leben und arbeiten, gleichermaßen attraktiv bleibt. Als Voraussetzung hierfür sehe ich insbesondere gute Bildungs- und Betreuungsangebote, attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze, eine intakte Natur sowie kulturelle Angebote für alle Altersstufen.
EEin besonderes Anliegen ist mir, Angebote für Frauen und für Familien im Kreis Freudenstadt und in der Region Nordschwarzwald weiterzuentwickeln. Zu diesen Themen bin ich vor allem durch meine berufliche Tätigkeit gut vernetzt und möchte hierfür meine Kompetenzen einbringen.

#frauenindenkreistagFDS #SusanneBrückner  #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #vielfalt #infrastruktur #wirtschaft #tourismus frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus  #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik

ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?📩 #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER Listenplatz 9 Susanne Brückner, Dip. Sozialpädagogin/Dip. Sozialarbeiterin (FH) Beruf: Gleichstellungsbeauftragte Wohnort: Freudenstadt🌲🌞 Gründungsmitglied FrauenHilfe Freudenstadt e.V. Mitglied Frauennetzwerk Freudenstadt e.V. Mitglied Politik mit Frauen e.V. Ich begreife die unterschiedlichen Lebensentwürfe und die Potenziale von Frauen und Männern als Chance für jede Gesellschaft. Daher setze ich mich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern, Jungen und Mädchen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. Hauptberuflich bin ich als Gleichstellungs-beauftragte bei der Stadt Pforzheim tätig. Als aktives Mitglied der FrauenHilfe Freudenstadt engagiere ich mich im Kreis Freudenstadt seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt. Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig: Als gebürtige Freudenstädterin möchte ich gerne an kommunalpolitischen Weichenstellungen im Kreis Freudenstadt mitwirken, denn: Frauen wollen Verantwortung übernehmen für das, was vor ihrer Haustüre geschieht. Wichtig ist mir, dass der Kreis Freudenstadt für alle Menschen, die hier leben und arbeiten, gleichermaßen attraktiv bleibt. Als Voraussetzung hierfür sehe ich insbesondere gute Bildungs- und Betreuungsangebote, attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze, eine intakte Natur sowie kulturelle Angebote für alle Altersstufen. EEin besonderes Anliegen ist mir, Angebote für Frauen und für Familien im Kreis Freudenstadt und in der Region Nordschwarzwald weiterzuentwickeln. Zu diesen Themen bin ich vor allem durch meine berufliche Tätigkeit gut vernetzt und möchte hierfür meine Kompetenzen einbringen. #frauenindenkreistagFDS #SusanneBrückner #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #vielfalt #infrastruktur #wirtschaft #tourismus frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik - 5 months ago

10 Likes
0 Comments
0
ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?📩
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ 
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER 
Listenplatz 9

Susanne Brückner,  Dip. Sozialpädagogin/Dip.  Sozialarbeiterin (FH)
Beruf:  Gleichstellungsbeauftragte
Wohnort:  Freudenstadt🌲🌞 Gründungsmitglied FrauenHilfe Freudenstadt e.V.
Mitglied Frauennetzwerk Freudenstadt e.V. 
Mitglied Politik mit Frauen e.V. 
Ich begreife die unterschiedlichen Lebensentwürfe und die Potenziale von Frauen und Männern als Chance für jede Gesellschaft. Daher setze ich mich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern, Jungen und Mädchen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. 
Hauptberuflich bin ich als Gleichstellungs-beauftragte bei der Stadt Pforzheim tätig. Als aktives Mitglied der FrauenHilfe Freudenstadt engagiere ich mich im Kreis Freudenstadt seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt. 
Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig:
Als gebürtige Freudenstädterin möchte ich gerne an kommunalpolitischen Weichenstellungen im Kreis Freudenstadt mitwirken, denn: Frauen wollen Verantwortung übernehmen für das, was vor ihrer Haustüre geschieht.
Wichtig ist mir, dass der Kreis Freudenstadt für alle Menschen, die hier leben und arbeiten, gleichermaßen attraktiv bleibt. Als Voraussetzung hierfür sehe ich insbesondere gute Bildungs- und Betreuungsangebote, attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze, eine intakte Natur sowie kulturelle Angebote für alle Altersstufen.
EEin besonderes Anliegen ist mir, Angebote für Frauen und für Familien im Kreis Freudenstadt und in der Region Nordschwarzwald weiterzuentwickeln. Zu diesen Themen bin ich vor allem durch meine berufliche Tätigkeit gut vernetzt und möchte hierfür meine Kompetenzen einbringen.

#frauenindenkreistagFDS #SusanneBrückner  #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #vielfalt #infrastruktur #wirtschaft #tourismus frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus  #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik

ICH WÄHLE “FRAUEN IN DEN KREISTAG”, SIE AUCH?📩 #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER Listenplatz 9 Susanne Brückner, Dip. Sozialpädagogin/Dip. Sozialarbeiterin (FH) Beruf: Gleichstellungsbeauftragte Wohnort: Freudenstadt🌲🌞 Gründungsmitglied FrauenHilfe Freudenstadt e.V. Mitglied Frauennetzwerk Freudenstadt e.V. Mitglied Politik mit Frauen e.V. Ich begreife die unterschiedlichen Lebensentwürfe und die Potenziale von Frauen und Männern als Chance für jede Gesellschaft. Daher setze ich mich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern, Jungen und Mädchen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. Hauptberuflich bin ich als Gleichstellungs-beauftragte bei der Stadt Pforzheim tätig. Als aktives Mitglied der FrauenHilfe Freudenstadt engagiere ich mich im Kreis Freudenstadt seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt. Das ist mir als Kreistagskandidatin besonders wichtig: Als gebürtige Freudenstädterin möchte ich gerne an kommunalpolitischen Weichenstellungen im Kreis Freudenstadt mitwirken, denn: Frauen wollen Verantwortung übernehmen für das, was vor ihrer Haustüre geschieht. Wichtig ist mir, dass der Kreis Freudenstadt für alle Menschen, die hier leben und arbeiten, gleichermaßen attraktiv bleibt. Als Voraussetzung hierfür sehe ich insbesondere gute Bildungs- und Betreuungsangebote, attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze, eine intakte Natur sowie kulturelle Angebote für alle Altersstufen. EEin besonderes Anliegen ist mir, Angebote für Frauen und für Familien im Kreis Freudenstadt und in der Region Nordschwarzwald weiterzuentwickeln. Zu diesen Themen bin ich vor allem durch meine berufliche Tätigkeit gut vernetzt und möchte hierfür meine Kompetenzen einbringen. #frauenindenkreistagFDS #SusanneBrückner #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #vielfalt #infrastruktur #wirtschaft #tourismus frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik - 5 months ago

16 Likes
1 Comments
0
WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU….. SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT! 📩⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 2⁣
⁣
Bärbel Altendorf-Jehle⁣
Beruf: Journalistin ⁣
Wohnort: Freudenstadt-Musbach🌲🌞⁣
⁣
Als Stadträtin in Freudenstadt und Ortschaftsrätin in Musbach habe ich über 15 Jahre Erfahrung in allen Bereichen der Kommunalpolitik gesammelt.⁣
Als Mitglied im Zweckverband Schwarzbrunnen habe ich auch Einblicke in diese Aufgabenbereiche. ⁣
Fünf Jahren lang war ich Aufsichtsratsmitglied der Freudenstädter Stadtwerke, hier habe ich mich vor allem für die Übernahme der Breitbandversorgung aber auch umweltfreundlicher regionaler Energie stark gemacht.⁣
Als Mitglied und Fraktionssprecherin der Bürgeraktion engagiere ich mich für ein familienfreundliches Freudenstadt. ⁣
Bereiche wie offene Jugendarbeit, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind mir sehr wichtig. ⁣
⁣
Das ist mir als Kreistagskandidatin wichtig:⁣
Auch wenn die Entscheidung zum Krankenhaus gefallen ist, so liegen doch vor uns auf Kreisebene weitere wichtige Aufgaben, sei es im Bereich der Ärzte- und Hebammenversorung, im Bereich leerstehender alter Häuser oder dem Ausbluten der Dörfer. Das sind ganz wichtige Belange, die auch oder vor allem uns Frauen angehen, also sollten wir da auch mitbestimmen.⁣
Aber auch die Verkehrsanbindung unseres Landkreises ist wichtig, das muss aber sinnvoll und umweltfreundlich passieren. Der demographische Wandel wird viele neue kreative Ideen im Bereich der Versorgung alter Menschen erfordern und für all das braucht man auch Geld. Aus diesem Grund muss sich der Landkreis stark machen für die Ansiedlung von umweltfreundlichen Firmen gerade im Bereich erneuerbarer Energien und neuen Technologien. ⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #mehrfrauenindieparlamente #BärbelAltendorfJehle #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #familienfreundlich #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik⁣

WIR GEBEN NICHT NUR UNSEREN SENF DAZU….. SONDERN WISSEN AUCH WO´S LANG GEHT! 📩⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 1⁣ ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 2⁣ ⁣ Bärbel Altendorf-Jehle⁣ Beruf: Journalistin ⁣ Wohnort: Freudenstadt-Musbach🌲🌞⁣ ⁣ Als Stadträtin in Freudenstadt und Ortschaftsrätin in Musbach habe ich über 15 Jahre Erfahrung in allen Bereichen der Kommunalpolitik gesammelt.⁣ Als Mitglied im Zweckverband Schwarzbrunnen habe ich auch Einblicke in diese Aufgabenbereiche. ⁣ Fünf Jahren lang war ich Aufsichtsratsmitglied der Freudenstädter Stadtwerke, hier habe ich mich vor allem für die Übernahme der Breitbandversorgung aber auch umweltfreundlicher regionaler Energie stark gemacht.⁣ Als Mitglied und Fraktionssprecherin der Bürgeraktion engagiere ich mich für ein familienfreundliches Freudenstadt. ⁣ Bereiche wie offene Jugendarbeit, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind mir sehr wichtig. ⁣ ⁣ Das ist mir als Kreistagskandidatin wichtig:⁣ Auch wenn die Entscheidung zum Krankenhaus gefallen ist, so liegen doch vor uns auf Kreisebene weitere wichtige Aufgaben, sei es im Bereich der Ärzte- und Hebammenversorung, im Bereich leerstehender alter Häuser oder dem Ausbluten der Dörfer. Das sind ganz wichtige Belange, die auch oder vor allem uns Frauen angehen, also sollten wir da auch mitbestimmen.⁣ Aber auch die Verkehrsanbindung unseres Landkreises ist wichtig, das muss aber sinnvoll und umweltfreundlich passieren. Der demographische Wandel wird viele neue kreative Ideen im Bereich der Versorgung alter Menschen erfordern und für all das braucht man auch Geld. Aus diesem Grund muss sich der Landkreis stark machen für die Ansiedlung von umweltfreundlichen Firmen gerade im Bereich erneuerbarer Energien und neuen Technologien. ⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #mehrfrauenindieparlamente #BärbelAltendorfJehle #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #digitalisierung #wirtschaft #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #familienfreundlich #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

17 Likes
0 Comments
0
Mehr FRAUEN in den KREISTAG!!⁣
#Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5 ⁣
⁣
KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣
⁣
Listenplatz 11⁣
⁣⁣
Regina Martini⁣
Beruf: Hotelbetriebswirtin (gelernt), Pfarramtssekretärin und Kirchenpflegerin in Teilzeit, Hausfrau und Mutter⁣
Wohnort: Waldachtal-Tumlingen ⁣
Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com⁣
⁣
Ich engagiere mich für/in:⁣
Vorständin und Mitinitiatorin des Fördervereins BürgerTreff Tumlingen e.V.⁣
Ev. Kirchengemeinde Waldachtal⁣
Mitglied im Verein „Freunde und Förderer Tumlingen“ e.V.⁣
Elternbeirätin im Gymnasium Dornstetten ⁣
⁣
Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣
Mein Motto: Sich auf Augenhöhe begegnen.⁣
⁣
Was für mich wichtig ist:⁣
Das Leben auf dem Land für Menschen jeden Alters attraktiv und „lebbar“ zu machen. ⁣
Aktives Mitglied in einer Gemeinschaft zu sein.⁣
Dass Frauen in unseren Gremien vertreten sind und somit aktiv mitbestimmen können. ⁣
Dass Frauen den Mut finden sich politisch zu engagieren.⁣
⁣
Was für mich als Kreistagskandidatin wichtig ist:⁣
Ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu haben.⁣
Aktiv dem demographischen Wandel entgegen zuwirken und die Attraktivität des Landkreises auch für die junge Bevölkerung steigern.⁣
Die Bürgernähe der Gremien ist für mich selbstverständlich.⁣
⁣
#frauenindenkreistagFDS #ReginaMartini #WaldachtalTummlingen #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik  #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #demographie #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣

Mehr FRAUEN in den KREISTAG!!⁣ #Kreistagswahl Freudenstadt, Wahlkreis 5 ⁣ ⁣ KANDIDATINNENVORSTELLUNG täglich,⁣ folgt uns auf FACEBOOK; INSTAGRAM; YOUTUBE; TWITTER ⁣ ⁣ Listenplatz 11⁣ ⁣⁣ Regina Martini⁣ Beruf: Hotelbetriebswirtin (gelernt), Pfarramtssekretärin und Kirchenpflegerin in Teilzeit, Hausfrau und Mutter⁣ Wohnort: Waldachtal-Tumlingen ⁣ Erreichbarkeit: frauenlistekreistagfds@gmail.com ⁣ ⁣ Ich engagiere mich für/in:⁣ Vorständin und Mitinitiatorin des Fördervereins BürgerTreff Tumlingen e.V.⁣ Ev. Kirchengemeinde Waldachtal⁣ Mitglied im Verein „Freunde und Förderer Tumlingen“ e.V.⁣ Elternbeirätin im Gymnasium Dornstetten ⁣ ⁣ Schwerpunkte der Arbeit / Themen / Interessen / Engagements:⁣ Mein Motto: Sich auf Augenhöhe begegnen.⁣ ⁣ Was für mich wichtig ist:⁣ Das Leben auf dem Land für Menschen jeden Alters attraktiv und „lebbar“ zu machen. ⁣ Aktives Mitglied in einer Gemeinschaft zu sein.⁣ Dass Frauen in unseren Gremien vertreten sind und somit aktiv mitbestimmen können. ⁣ Dass Frauen den Mut finden sich politisch zu engagieren.⁣ ⁣ Was für mich als Kreistagskandidatin wichtig ist:⁣ Ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu haben.⁣ Aktiv dem demographischen Wandel entgegen zuwirken und die Attraktivität des Landkreises auch für die junge Bevölkerung steigern.⁣ Die Bürgernähe der Gremien ist für mich selbstverständlich.⁣ ⁣ #frauenindenkreistagFDS #ReginaMartini #WaldachtalTummlingen #mehrfrauenindieparlamente #gleichstellung #mehrfrauenindiepolitik #freudenstadt #equalpay #gleichberechtigung #parität #schwarzwald #blackforest #vielfalt #digitalisierung #infrastruktur #wirtschaft #tourismus #generationen #demographie #frauenthemen #frauenhaus #keinegewaltgegenfrauen #hebammen #krankenhaus #gesundheitsfürsorge #hebammenstipendium #presse #schwarzwälderbote #neckarchronik ⁣ - 5 months ago

21 Likes
2 Comments
0
2019 - © Deskgram. All rights reserved.